Kontakt | Impressum | Sitemap
Kaestchen

Stellen- und Praxisbörse


Zurueck

Die Sächsische Landestierärztekammer übernimmt für den Inhalt der Stellenanzeigen keine Verantwortung sowie Haftung.

Aktuelle Angebote:


Kaestchen

Angebot (Ausbildung / Umschulung), vom 02.09.2017


Müssen Sie noch auf einen Studienplatz warten?
In der Zwischenzeit ermöglichen wir Ihnen eine Ausbildung im angestrebten Tätigkeitsfeld rund um Mensch und Tier!

Für den Ausbildungsbeginn 2017/2018 suchen wir eine/einen Auszubildende/n:

zur/zum Tiermedizinischen Fachangestellten/Tierarzthelfer/in.

Tierärztliche Klinik für Klein- und Heimtiere
Dr. med. vet. Manuela und Dr. med.vet. Holger Schwede
(Praxisgemeinschaft)

Voraussetzungen für Ihre Bewerbung:
• Erfolgreich abgeschlossene schulische Ausbildung/Abitur
• Freude am Umgang mit unseren kleinen Patienten und deren Besitzern
• Lernwillen, Freundlichkeit, Kommunikationsfähigkeit
• Erste Erfahrungen im medizinischen oder tiermedizinischen Bereich (Praktika etc.)

Über uns können Sie sich unter www.tierklinik-wittenberg.de informieren.
Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
Dr. Manuela Schwede, Fröbelstraße 25, 06886 Lutherstadt Wittenberg oder
E-Mail: schwedewittenberg@t-online.de

Anbieter: Schwede, Manuela Dr. Telefon:: 03491663015
e-Mail:: schwedewittenberg@t-online.de


Kaestchen

Angebot (Ausbildung / Umschulung), vom 02.09.2017


Tierärztliche Klinik und Praxis für Klein- und Heimtiere
Dr. med. vet. Manuela und Dr. med. vet. Holger Schwede
(Praxisgemeinschaft)

Für den Ausbildungsbeginn 2018/2019 suchen wir eine/einen Auszubildende/n:

zur/zum Tiermedizinischen Fachangestellten/Tierarzthelfer/in

Voraussetzungen für eine Bewerbung:
• Gute schulische Kenntnisse und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz und Kommunikationsfähigkeit
• Tierliebe, Freude am Umgang mit unseren kleinen Patienten und deren Besitzern
• Lernwillen, Freundlichkeit, Organisationstalent, Kundenorientierung
Wir bieten Ihnen angenehme Arbeitsbedingungen in einer Klinik, modernste Ausstattung, gründliche Einarbeitung, regelmäßige Fort-und Weiterbildung und die Möglichkeit, selbstständig und spezialisiert in einem großen, aufgeschlossenen und fröhlichen Team zu arbeiten.
Erste Eindrücke können Sie unter www.tierklinik-wittenberg.de erhalten.
Ihre aussagekräftige schriftliche Bewerbung senden Sie bitte an:
Dr. Manuela Schwede, Fröbelstraße 25, 06886 Lutherstadt Wittenberg oder
E-Mail: schwedewittenberg@t-online.de

Anbieter: Schwede, Manuela Dr. Telefon:: 03491663015
e-Mail:: schwedewittenberg@t-online.de

Suche


News

26.09.2017: Tollwut tötet – Impfung schützt!
Die Bundestierärztekammer zum Welttollwuttag am 28. September

19.09.2017: Tierärzte fordern: Mehr Tierschutz in der Nutztierhaltung!
Delegierte der Bundestierärztekammer verabschieden Positionspapier

26.07.2017: Ansteckende Blutarmut der Einhufer

19.07.2017: Diskussionsforum „Nicht tierärztliche Investoren“

17.07.2017: Informationspflichten nach dem Verbraucher-
streitbeilegungsgesetz

07.07.2017: Die Bundestierärztekammer informiert über die GOT-Novelle: Gebühren werden nach neun Jahren endlich erhöht

26.06.2017: Programm zur diagnostischen Abklärung von Tierverlusten (Sektionsprogramm)

26.06.2017: Begrüßung neuer Kammermitglieder
Aufnahmezeitraum 09/2015 bis 08/2017

19.06.2017: Wettbewerb der Sächsischen Landestierärztekammer

15.06.2017: Ein Mangel an niedergelassenen Tierärzten, ist das in Sachsen ein Problem?

15.06.2017: Universität erstellt Studie zur Lage der Straßen- und Freigängerkatzen in Leipzig

08.06.2017: Neue Tarifverträge für Tiermedizinische Fachangestellte

13.04.2017: Tiergesundheit und Tierwohl nachhaltig garantiert

20.02.2017: Mehr Platz für Hummer & Co - BTK begrüßt Urteil zur tierschutzgerechteren Hälterung

02.01.2017: Kammerbeitrag 2017 - Öffentliche Zahlungsaufforderung

28.11.2016: Der neue Pferdepass kommt

22.11.2016: Geflügelpest – Maßnahmen zur Minimierung des Infektionsrisikos

21.10.2016: Flyer zum 9. Leipziger Tierärztekongress 18.-20.01.2018

21.10.2016: Nicht süß, sondern gequält - Flyer informiert über die Problematik extrem kurznasiger Hunde-und Katzenrassen

06.10.2016: Empfehlungen für die Tierärztliche Praxis für Rinderhygiene

22.10.2015: Weniger Arzneimittel durch mehr Tierwohl

05.08.2015: Tierärzte als Abzocker? Die BTK erklärt die tierärztliche Gebührenordnung (GOT)

17.07.2015: Der „Ethik-Kodex“ der Bundestierärztekammer

06.08.2014: Bekanntmachung von Empfehlungen für hygienische Anforderungen an das Halten von Wiederkäuern

25.06.2014: Hinweise zum Vorgehen beim Fund toten Wildes und bei Unfallwild

13.01.2014: FVE-Newsletter (deutsche Übersetzungen)


6. Leipziger Tierärztekongress 2012