Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung
Kaestchen

Stellen- und Praxisbörse


Zurueck

Die Sächsische Landestierärztekammer übernimmt für den Inhalt der Stellenanzeigen keine Verantwortung sowie Haftung.

Aktuelle Gesuche:


Kaestchen

Gesuch (Tierarzthelferin / Tiermedizinische Fachangestellte), vom 05.09.2019


Wir suchen für unsere gut ausgestattete Kleintierpraxis eine freundliche und motivierte TAH/TFA in Teilzeit.

Unter www.tierarztpraxis-waldheim.de finden Sie weitere Informationen über uns.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter info@tierarztpraxis-waldheim.de


Suchender: Wolfram, Kathrin Dr.med.vet. Telefon:: 03432792846
e-Mail:: info@tierarztpraxis-waldheim.de


Kaestchen

Gesuch (Tierarzthelferin / Tiermedizinische Fachangestellte), vom 02.09.2019


Mein Name ist Frederike Dreßler und ich suche zum 01.10.19 einen neuen Wirkungskreis im Raum Dresden als tiermedizinische Fachangestellte. Ich schloss meine Berufsausbildung erfolgreich in einer Gemischtpraxis ab. Auf eigenen Wunsch möchte ich mich weiterentwickeln und eine neue Stelle antreten.
Durch einige Weiterbildungen konnte ich mein Wissen erweitern und festigen.

Ich freue mich auf Ihre E-Mails.


Suchender: Dreßler, Frederike Telefon:: 015750055289
e-Mail:: frederike.dressler@web.de


Kaestchen

Gesuch (Tierarzthelferin / Tiermedizinische Fachangestellte), vom 29.08.2019


Für unsere Kleintierpraxis in Heidenau (Nähe Dresden) suchen wir zum 01.10.2019 eine TAH/TFA mit abgeschlossener Berufsausbildung in Vollzeit. Wir bieten eine freundliche Arbeitsatmosphäre,geregelte Arbeits- und Freizeit, Bezahlung nach Tarif und Möglichkeit zur Fortbildung.
Ist für Sie die TAH/TFA immer noch der Traumberuf, sind sie freundlich und aufgeschlossen gegenüber Mensch und Tier und motiviert und offen auch neuen Aufgaben gegenüber, dann bewerben Sie sich gern per e-Mail.

Suchender: Nachtigall, Sabine Dr. med. vet. Telefon:: +493529519422
e-Mail:: tierarztpraxis-nachtigall@gmx.de


Kaestchen

Gesuch (Tierarzthelferin / Tiermedizinische Fachangestellte), vom 01.08.2019


Liebe TFas, auch Quereinsteiger,
wir suchen ab sofort eine TFA für unsere Praxis : Vollzeit, Teilzeit oder geringfügig Beschäftigte. Wir bieten ein liebes, lustiges, familiäres Team und suchen jemanden, der da gut reinpasst. Wir freuen uns auf Eure Bewerbung.
Liebe Grüße.
U. Seidel, Tierarztpraxis am Adler

Suchender: Tierarzpraxis am Adler, Ihn. Ulrike Seidel Telefon:: 0341/4249010
e-Mail:: info@tierarzt-am-adler.de

Suche


News

16.09.2019: Bundestierärztekammer bestätigt Führungsriege
Die Herbst-Delegiertenversammlung wählte BTK-Präsidium und ATF-Vorstand

14.09.2019: Mehr Klarheit bei der Delegation tierärztlicher Leistungen an TFA schaffen

09.09.2019: Unsicherheit bei Schlachthöfen: Nur noch vier Monate Zeit für Anschaffung und Nachrüstung elektrischer Betäubungsgeräte und -anlagen

30.08.2019: Notdienst-Flyer "Schnelle Hilfe für Hund, Katze & Co." zur Auslage in Tierarztpraxen/Kliniken

19.08.2019: Neues Strahlenschutzrecht – Was ist wichtig für den Tierarzt?

25.06.2019: Stellungnahme der DVG-Fachgruppe "Krankheiten der kleinen Wiederkäuer"

13.05.2019: Eine Verordnung am Staatsziel „Tierschutz“ vorbei!

09.05.2019: Achtung, Zeckenplage! Wichtig: Prophylaxe für Hund und Katze

02.05.2019: Vernetzte Besserwisser-Gruppen: "Ihr Tierärzte habt doch keine Ahnung!"

25.04.2019: Meine häufigsten und wichtigsten Patienten: Fort- und Weiterbildungskurs Kleintiere (2019–2022)

04.04.2019: 11. Frühjahrsempfang - Sächsische Heilberufe treffen Politik

04.04.2019: Anästhesie als Crashkurs?! Die BTK lehnt Verordnungsentwurf des BMEL entschieden ab

24.01.2019: So können wir nicht mit Tieren umgehen!
Die BTK konstituiert Arbeitsgruppe „Qualzucht bei Nutztieren“

12.10.2018: Staatsziel „Tierschutz“ verschlafen? Experte: Die betäubungslose Ferkelkastration ist verfassungswidrig

19.09.2018: Werden Schokoriegel-Hersteller auch Tierkliniken in Dresden übernehmen?
Interview mit Präsident Dr. Hörügel

20.08.2018: Datenschutz in der Tierarztpraxis

13.01.2014: FVE-Newsletter (deutsche Übersetzungen)


6. Leipziger Tierärztekongress 2012