Kontakt | Impressum | Sitemap | Datenschutzerklärung
Kaestchen

Schülerpraktika


Zurueck merkblattschuelerpraktika.pdf speichern drucken

Merkblatt zu Praktika von Schülern in veterinärmedizinischen Einrichtungen

Jedes Jahr werden eine Vielzahl von Tierarztpraxen mit Anfragen von Schülern insbesondere der 9. und 10. Klassen konfrontiert, die ein Schülerbetriebspraktikum für eine Zeitdauer von oft 2 bis 3 Wochen durchführen wollen. Das vorliegende Merkblatt soll dazu diesen, die rechtlichen Grundlagen und den rechtlichen Rahmen eines solchen Praktikums darzustellen, einen Überblick über zu beachtende Anforderungen und Bedingungen zu geben und letztendlich auch die Vor- und Nachteile darzustellen, um jeder tierärztlichen Einrichtung ein Abwägen zu erleichtern, ob die Durchführung eines Praktikums in ihrer Praxis in Frage kommen sollte.

Download Merkblatt (PDF)


Suche


News

16.09.2019: Bundestierärztekammer bestätigt Führungsriege
Die Herbst-Delegiertenversammlung wählte BTK-Präsidium und ATF-Vorstand

14.09.2019: Mehr Klarheit bei der Delegation tierärztlicher Leistungen an TFA schaffen

09.09.2019: Unsicherheit bei Schlachthöfen: Nur noch vier Monate Zeit für Anschaffung und Nachrüstung elektrischer Betäubungsgeräte und -anlagen

30.08.2019: Notdienst-Flyer "Schnelle Hilfe für Hund, Katze & Co." zur Auslage in Tierarztpraxen/Kliniken

19.08.2019: Neues Strahlenschutzrecht – Was ist wichtig für den Tierarzt?

25.06.2019: Stellungnahme der DVG-Fachgruppe "Krankheiten der kleinen Wiederkäuer"

13.05.2019: Eine Verordnung am Staatsziel „Tierschutz“ vorbei!

09.05.2019: Achtung, Zeckenplage! Wichtig: Prophylaxe für Hund und Katze

02.05.2019: Vernetzte Besserwisser-Gruppen: "Ihr Tierärzte habt doch keine Ahnung!"

25.04.2019: Meine häufigsten und wichtigsten Patienten: Fort- und Weiterbildungskurs Kleintiere (2019–2022)

04.04.2019: 11. Frühjahrsempfang - Sächsische Heilberufe treffen Politik

04.04.2019: Anästhesie als Crashkurs?! Die BTK lehnt Verordnungsentwurf des BMEL entschieden ab

24.01.2019: So können wir nicht mit Tieren umgehen!
Die BTK konstituiert Arbeitsgruppe „Qualzucht bei Nutztieren“

12.10.2018: Staatsziel „Tierschutz“ verschlafen? Experte: Die betäubungslose Ferkelkastration ist verfassungswidrig

19.09.2018: Werden Schokoriegel-Hersteller auch Tierkliniken in Dresden übernehmen?
Interview mit Präsident Dr. Hörügel

20.08.2018: Datenschutz in der Tierarztpraxis

13.01.2014: FVE-Newsletter (deutsche Übersetzungen)


6. Leipziger Tierärztekongress 2012